Arbeitskreis Kinderyoga München


Der Arbeitskreis trifft sich das nächste Mal am Freitag, 5. April 2019 von 16.15 Uhr bis 19.15 Uhr.

Mit dabei ist Priska Broese – Yogalehrerin und Wegbegleiterin

Sie hat eine wertvolle Petition initiiert. Diese fordert, Achtsamkeit, Meditation und Yoga im bayerischen Bildungssystem im Lehrplan zu verankern. In diesem Sinne soll die Aufmerksamkeit der Politik (Kultus- und Gesundheitsministerium) auf dieses Thema gelenkt werden. Gleichzeitig soll diese Petition aufrufen, selbst aktiv zu werden, um die Zukunft, die wir unseren Kindern und Jugendlichen bieten, gestalten zu können. Dazu muss diese Petition größer werden und in die Öffentlichkeit und die Medien getragen werden.

Priska wird in unser Kinderyoga Arbeitskreistreffen kommen und diese Initiative vorstellen und mit uns in unserer Runde diskutieren.
Gerne kannst du aktiver Teil dieser Bewegung werden bzw. diese Information teilen.

Weiter werden wir die gemeinsame Zeit zum gegenseitigen Austausch nutzen.

Außerdem habe ich noch einen sehr exklusiven Veranstaltungs-Tipp für Dich und Deine Familie: Anlässlich der Buchveröffentlichung von „Zirkustraum“ (ISBN: 978-3-9817236-2-5) wird ein exklusives Kinder Yoga & Live Musik Konzert veranstaltet. Mit auf der Bühne ist das Zirkustraum Ensemble mit allen Yoga Models und dem Kinderchor sowie die Live Band zur musikalischen Untermalung. Das sportliche und fröhliche Event zum Mitmachen richtet sich an die ganze Familie.

Wir freuen uns durch spannende, informative Dialoge und lehrreichen Wissensaustausch unser Netzwerk zu festigen und neue Kontakte zu knüpfen.


Der Arbeitskreis richtet sich an Kinderyoga-Lehrer/innen und Yoga-Lehrer/innen. Die Ziele unseres Arbeitskreises sind die Förderung von Kinderyoga-Aktivitäten, sowie die Förderung von Kontakten und der Erfahrungsaustausch der Yogalehrenden. Zu weiteren Aufgaben zählen Präsentationen und Vorträge zum Thema Kinderyoga, wo bisher schon viele interessante Erfahrungen geteilt wurden. Letztlich geht jeder von uns angereichert mit Ideen und Anregungen für die Arbeit mit Kindern und Teenies nach Hause.

Um den Kontakt innerhalb des Arbeitskreises zu erleichtern, haben wir eine Facebook-Gruppe eingerichtet. Im Moment ist die Gruppe noch geschlossen, d.h. man kann nur mit einer Einladung der Gruppe beitreten. Wir haben bereits Mitglieder aus ganz Deutschland und wenn du auch Interesse hast, beizutreten, schick mir bitte deinen Facebook-Namen und ich füge dich hinzu.


Wir würden uns freuen, dich bei unserem nächsten Treffen willkommen zu heißen!

Ganz liebe Grüße,

Leila Oostendorp



Bei Fragen und Interesse bitte Mail schreiben an info@kinderyogawelt.de




...zurück zu: Seitenanfang - Startseite